Fasst mehr als Ihr Adressbuch

Im OPTIGEM Adress-Manager hinterlegen Sie sämtliche notwendigen personenbezogenen Daten Ihrer Kontakte.

Gerade Gemeinden und Vereine können mit dieser Lösung bei geringem Aufwand eine umfangreiche Kontaktdatenbank ihrer Mitglieder, Freunde und Förderer aufbauen und sie für vielfältige Aktivitäten nutzen.

Die Adressen von Familienangehörigen oder verbundenen Organisationen lassen sich übersichtlich verknüpfen. 

Der Versand Ihrer Zeitschriften oder Newsletter erfolgt weitgehend automatisiert.

Den Überblick auch über sehr viele Kontakte unterschiedlichster Herkunft behalten Sie durch Vergabe von beliebigen Kategorien und Merkmalen. Umfassende Such- und Selektionstools erleichtern das rasche Auffinden und Filtern von Personen, Unternehmen und Organisationen nach beliebigen Kriterien.

Per Knopfdruck erstellen Sie Serienbriefe und -Emails, Adress-Etiketten und -Listen, Geburtstagsverzeichnisse und vieles mehr. Mit dem eingebauten Berichtsgenerator gestalten Sie Listen ganz nach Ihrem Bedarf für den internen oder externen Gebrauch.

Der Adressmanager ist sowohl eigenständig wie auch flexibel in Kombination mit OPTIGEM Win-Finanz einsetzbar.
Im lokalen Netzwerk können verschiedene Arbeitsplätze wahlweise mit dem Adress-Manager oder mit Win-Finanz ausgestattet werden, da die Datenbanken identisch sind. Im nicht vernetzten Betrieb (bspw. Gemeindebüros und Gemeindekassierer, die an verschiedenen Orten arbeiten) lassen sich alle Adressdaten bei Bedarf problemlos übertragen. 

Der Produktvergleich bietet eine Übersicht über den Funktionsumfang des Adress-Managers.